Online Casino – alles zum Thema Glücksspielaktien

Aktien und auch die Aktienmärkte der Welt sind wahrscheinlich beinahe jedem Menschen ein Begriff. Allerdings wissen die wenigsten Menschen, dass es Glücksspielaktien gibt. Selbst wenn deren Existenz bekannt ist, denken die Menschen meist, dass diese nur in den USA oder in irgendeinem Steuerparadies gehandelt werden.
Ist das aber wirklich so und gibt es auch ein Online Casino, dass an den europäischen Börsen gehandelt wird?
Westcasino hat sich einmal auf die Suche begeben und stellt im Folgenden das Ergebnis vor.

roulette

Welche Glücksspielaktien sind die bekanntesten?

Tatsächlich sind die bekannten Aktien im Glücksspielsektor in den USA zu finden. Die bekannteste Glücksspielmetropole der Welt beheimatet gleich mehrere legendäre Hotel- Casinos, die an der Börse gehandelt werden. Interessant ist, dass es diesen Aktien gelungen ist, auch nach extremen Rückschlägen, wie beispielsweise in der Finanzkrise 2009, an der sie beinahe gänzlich am Boden lagen, stärker hervorzugehen. Dies erinnert beinahe an den bekannten Film Hangover, in dem die Protagonisten dem Tod während ihres Junggesellenabschieds häufig näher waren als dem Leben und immer wieder weitermachten, als sei nichts gewesen.
Eine solche Erholung auf dem Aktienmarkt sieht man äußerst selten, aber den Glücksspielaktien, zu denen auch Online-Casino Anbieter gehören, ist es eindrucksvoll gelungen. 

Gibt es Glücksspielaktien nur in Amerika?

Wenn Sie dieser Annahme sind, liegen Sie weit daneben. Auch auf dem europäischen Aktienmarkt werden Glücksspielaktien gehandelt und dürfen von Deutschen gekauft werden. Selbst an der Frankfurter Börse sind einige Aktien notiert, die dem Glücksspielsektor zugeordnet werden. Die bekannteste dabei ist vermutlich die Lotto-Aktie. Obwohl diese Art des Glücksspiels, wie beispielsweise die typische Lottoziehung, wenig mit dem Spiel in einem Online-Casino zu tun hat, konnte die Aktie in den vergangenen Jahren konstant an Wert gewinnen.
Glücksspielaktien sind somit nicht nur in Amerika oder anderen Steuerparadiesen erfolgreich, sondern werden auch in Europa mit Erfolg gehandelt.

Finden Sie Ihr Online-Casino auch an der Börse?

Das ist eher unwahrscheinlich. Die Erklärung hierfür liegt auf der Hand. Schauen Sie sich einmal die unglaublich hohe Anzahl an Internet-Glücksspielanbietern an, kommen Sie wahrscheinlich selbst zu dem Schluss, dass lediglich ein Bruchteil dieser, an der Börse notiert sein können.
Den meisten Anbietern bleibt der Zugang zum Aktienmarkt verwehrt und Sie werden keine Aktien dieser Unternehmen an den Börsen dieser Welt handeln können.

Das macht aber gar nichts, denn Nervenkitzel und Spannung, wie an der Börse können Sie im Online-Casino ebenfalls verspüren. Denn auch hier setzen Sie echtes Geld ein und können es, wie bei Aktien, verlieren oder damit Gewinne erzielen. Beinahe könnte man sagen, dass sich der Aktienhandel an der Börse nur wenig vom Spiel im Casino oder im Internetcasino unterscheidet. 

Sind Sie durch diesen Text neugierig geworden und möchten, anstatt an der Börse trocken mit Aktien zu handeln, den Nervenkitzel in einem Online-Casino während des Spielens verspüren, dann besuchen Sie noch heute Westcasino. Hier finden Sie so viele Glücksspielmöglichkeiten, dass Sie mit Sicherheit ein Spiel finden, das genau zu Ihnen passt. Spaß und Spannung werden garantiert sein und vielleicht gewinnen Sie ja sogar den Jackpot. Wer weiß das schon?